ASUS Laptop zeigt auf der Oculus nur den Desktop

Dieses Thema im Forum "Oculus Rift" wurde erstellt von MStudio, 16. April 2018.

  1. Hallo zusammen, freue mich hier in diesem Forum zu sein und hätte dann auch gleich ne Frage.
    Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen, da ich in der Suche leider nichts gefunden hab.

    Ich habe ein ASUS Laptop mit einer GeForce GTX950M Grafikkarte. Neulich hab ich mir dann endlich die heiß ersehnte Rift zugelegt. Doch irgendwie bring ich sie nicht zum laufen.
    Wenn ich die Rift an den HDMI anschließe, wird auf der Rift nur der Desktop angezeigt.
    Habe schon verschiedene Einstellungen probiert und auch ein paar Dinge aus dem Net bei Google gefunden, aber irgendwie helfen die nicht wirklich und ich komme einfach nicht weiter.
    Hatte zufällig auch schon jemand dieses Problem oder eine Lösung?

    Gruß
     
  2. Hiho..willkommen im Forum... mal ne ganz doofe frage, hast du den HDMI anschluß den angeschaltet?
     
  3. Hört sich nach einem Monitor Modus an.
    Die Rift sollte aber überhaupt nicht als Monitor angenommen werden.
    Hat sicher etwas mit der M (Mobile) Version dieser GraKa zu tun die für die Rift ohnehin nicht geeignet ist.
    Höchstwahrscheinlich läuft die Rift auch deshalb nicht und wird garnicht erst erkannt.
    Sollte man es mit Trickserei doch noch hinbekommen,werden Spiele eher zur Diashow.
    Ca. die 3-4 fache Leistung der 950m erfüllt gerade die Mindestspezifikation.
     
    #3 Michael1, 16. April 2018
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2018

Diese Seite empfehlen