Dreams

Dieses Thema im Forum "Playstation VR Spiele" wurde erstellt von Motennsen, 19. November 2018.

Schlagworte:
  1. [Dreams interview EGX Berlin 2018]

    mein #dreams#interview von der #egxberlin2018 ...ich konnte eine Dame von Media Molecule über die creation tools im Spiel ausquetschen ... Dreams wird bei Release die PSVR unterstützen.


     
    SolKutTeR, komisch und Cmdr.ECO gefällt das.
  2. [​IMG]

    Hi Leute.

    Melde mich mal wieder zurück mit dem Thema Dreams. Ich habe mich in den letzten Tagen mit dem Thema Creative Suite's für VR beschäftigt. Ich betätige mich auch sonst künstlerisch. Ganz klassisch analog mit Bleistift oder modern mit Photoshop. Mich kreativ in VR auszutoben reizt mich daher enorm. Bisher hatte ich CoolPaintrVR und SculptrVR ins Auge gefasst. Wartete aber noch mit dem Kauf. War noch etwas unsicher. Gut so... denn jetzt ist mir Dreams aufgefallen. Der Release steht noch diese Woche an und das Ding sieht fantastisch aus. Da bereits seit geraumer Zeit ein Early Access läuft konnte ich mir einige Werke der User zu Gemüte führen und bin begeistert. Doch leider.... zum Release noch kein VR Support. Dieser hat es nicht rechtzeitig ins "Spiel" geschafft. Soll aber nachgereicht werden. Ich verlasse mich jetzt mal auf diese Info und habe Dreams spontan gekauft. Weil das Konzept extrem spannend ist.

    Was sagt ihr zu Dreams?


    SolKutTeR: Beitrag verschoben
     
    #2 CRIXONOID, 12. Februar 2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Februar 2020
  3. Hi zusammen.

    Dreams nun ausgiebig getestet, sehr viel gebastelt und eine menge kreative, kuriose und durchgeknallte Inhalte Anderer gesehen. Ich bin sehr beeindruckt! Bei Dreams handelt es sich in der Tat um ein sehr mächtigen Baukasten der nicht nur so tut, sondern tatsächlich auch ist.

    Nun warte ich aber auf den VR Support, der laut Entwickler "fast fertig" sei. Ein Datum wird aber nicht genannt :( ..dann kann es jedenfalls richtig los gehen. VR wird das Ganze auf ein ganz anderes Level heben, glaubt mir. Bis dahin werde ich meine Fähigkeiten in Dreams weiter ausbauen und rumprobieren.
     
    counter68 und komisch gefällt das.
  4. Das zieht euch mal rein...;)
     
  5. Ähh, kannst du mal einen repräsentativen Time Code nennen, wo man den Charakter des Tools/Spiels erleben kann ? Habe gerade keine 90 Min. Zeit... ;)

    Ist das so eine Art Game Maker for Dummies ? Jeder kann sein eigenes Spiel oder Fim aus Assets zusammenstöpseln, mit Physik versehen und mit anderen teilen, oder wprum geht das da ? Habe das nicht so verfolgt, weil PSVR....
     
  6. Ich hätte jetzt nicht gedacht das jemand aus dem Forum Dreams nicht kennt;)
    Damit bastelt man seinen VR Content selbst.
     
  7. Naja, soviel hatte ich mitbekommen. Nur - was genau mache ich da als Normal User mit, frage ich mich dann. Ist schön kreativ, aber ist es dann wie so ein 3D Quill, wo ich selbst die Objekte male/baue und dann Kameraführung usw. aufgebe, bzw. alternativ eben Regeln aufstelle und dann kann ein User in meinem Mini Spiel halt herum laufen ?

    Ich bin dafür zu faul, hört sich vor allem nach viel Arbeit an... daher hate ich mich da nie näher mit befaßt trotz der guten Kritiken...
     
    komisch gefällt das.
  8. Für Playstation Plus Kunden kostet Dreams zur Zeit nur 27,99€ .
     
  9. Hab ich extra kurz vor dem VR Patch für 18,50 in EBay geschossen!
    Kann ich wirklich sehr empfehlen, auch für Faule die nix machen wollen/können, gibt es gutes Material


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    komisch gefällt das.

Diese Seite empfehlen