Frage bezügl. Performance: Übertragung des "Rift"-Bildes auf Monitor

Dieses Thema im Forum "Oculus Rift" wurde erstellt von Fenris, 17. Juli 2018.

  1. Hallo,

    wenn ich DCS daddel, wird das Bildsignal ja auch noch zusätzlich auf meinem TV/Monitor angezeigt.
    Lässt sich das irgendwo abschalten und würde es nicht automatisch zu mehr Performance führen?

    Andererseits:
    Der "Zuschauer" sieht auf dem Monitor nur einen Steifen, bzw. ein Auge der Rift.
    Gibt es eine Möglichkeit das Bild auf dem Monitor zu strecken bzw. formatfüllend zu zoomen?

    Gruß
    Uwe
     
  2. ausschalten ist wohl keinerlei bedeuteung in fragen performancezuwachs beizumessen.

    zum skalieren.
    check bitte mal dcs updater utily.
    dort kannst du das bild so ausgeben lassen am monitor, wie du es möchtest. einfach und funktionabel
     
  3. Das Abschalten des Mirrors bringt normalerweise keine Performancevorteile, egal in welchem Spiel. Das Bild wird ja so oder so berechnet. Ob jetzt eine Auge von dem VR-Bild noch auf dem Monitor ausgegeben wird ist in der Regel egal.
     
  4. Tztz...DCS Updater Utily....manche Sachen gehen völlig an mir vorbei.
    Danke für die Infos!
     

Diese Seite empfehlen