1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Half-Life - Alyx (Modifikationen und Fixes)

Dieses Thema im Forum "VR Modifikationen" wurde erstellt von SolKutTeR, 28. März 2020.

  1. Vorab entschuldigt, falls ihr davon ausgegangen seid das bereits Workshop Objekte vorliegen. :notworthy:
    Dieses soll lediglich das Äquivalent zu den Skyrim VR-, Fallout 4 VR-, Subnautica, No Man's Sky und Blade & Sorcery (Modifikationen und Fixes) Thread's dienen. (y)

    Da der Half-Life Alyx Steam-Workshop noch nicht freigeschaltet wurde und der Source 2 Hammer Editor noch nicht in der VR-Kompilierungen vorliegt, gibt es leider noch keine entsprechenden Workshopobjekte und Modifikationen, dies sollte aber nur eine frage der Zeit sein. Wobei davon auszugehen ist, dass dies geschieht wenn die möglicherweise zwei weiteren DLCs veröffentlicht werden.

    [​IMG]
    Hierbei stellte sich "1270090" als das Index Hardware Vorbesteller Bundle heraus, welches unter anderem weitere Waffenskins, Half-Life Alyx Inhalte für Counter Strike Global Offensive und SteamVR Umgebungen (mittlerweile für alle SteamVR Beta Branch Nutzer verfügbar) beinhaltet.

    Um den Thread derzeit nicht gänzlich unnötig zu erscheinen, hier einige Punkte welche vielleicht den ein oder anderen bereits helfen könnte.



    Wer bereits jedoch einen Einblick in die vorliegenden Half-Life Alyx Assets werfen möchte, kann auf den VRF / Source 2 Resource Viewer zurückgreifen. (VRF steht in diesem Fall jedoch nicht für das VRforum, sondern für "Valve Resource Format".) :whistle:



    Angefangen mit entsprechenden Half-Life Alyx Cheatcodes, um diese zu nutzen geht wie folgt vor:
    "Rechtsklick auf den Half-Life Alyx Eintrag" in der Desktop Steam App, auf "Eigenschaften" und auf "Startoptionen Festlegen...", dort folgendes eingeben "-console -vconsole" und mit "OK" bestätigen. Während ihr bereits ein Speicherstand geladen habt und euch im laufendem Spiel befindet, öffnet ihr mit der "Zirkumflex-Taste" (zwischen TAB und ESC) auf dem Desktop die Vconsole2 und in dieser könnt ihr dann in dem "Command"-Feld den gewünschten Cheat eingeben. (Diese Konsole lässt sich auch mit der "vconsole2.exe" öffnen, zu finden unter "***\Steam\steamapps\common\Half-Life Alyx\game\bin\win64".)

    Derzeit bestätigt sind folgende Cheats:
    • sv_cheats 1 (Aktiviert die Cheat Funktion)
      • god (Unverwundbar)
      • Buddha (Gewährt Schaden aber man stirbt nicht)
      • impulse 101 (Alle Waffen plus 20 Upgrade Materialien)
      • impulse 102 (Alle Waffenupgrades)
      • sv_infinite_ammo (Unendlich Munition)
      • sv_infinite_clips 1 (Unendliches Waffenmagazin, kein Nachladen nötig)
      • vrfly_enabled 1 (Flugmodus (Nur per Tastatur steuerbar)
    • Für uns zwar uninteressant, aber so aktiviert man einen rudimentären nonVR Modus:
      Bei den "Startoptionen" (oben angesprochen) gebt ihr folgendes ein:
      -novr -720 +vr_enable_fake_vr_test -tools
      Und in der eigentlichen vConsole2: vr_enable_fake_vr_test 1
    Diese deaktivieren jedoch die Möglichkeit die Steam Achievements zu verdienen !

    Dazu liegt auch ein entsprechender Trainer von FLiNG vor, mit welchem ihr z.B. Upgrade Materialien zur Verfügung habt.
    Mit dieser Methode sollten die Steam Achievements weiterhin gezählt werden.



    Zudem könnt ihr die reguläre Laufgeschwindigkeit und diese im Kampf wie folgt ändern:
    Gebt in den bereits angesprochenen "Startoptionen" folgendes ein:
    • +hlvr_continuous_normal_speed *** +hlvr_continuous_combat_speed ***
    Hierbei entspricht der *** Wert der gewünschten Geschwindigkeit, Standard ist hierbei scheinbar ein Wert von 100-150, mit dem Wert von 200 soll derzeit der beste Ausgleich zwischen Kampf und regulär vorliegen.



    Die Textsprache z.B. auf Englisch ändert ihr mit den angesprochenen "Startoptionen".
    • -language english


    Zum Abschluss hier noch ein kleiner Guide wie ihr jetzt bereits Custom Maps anfertigen könnt: ;)
    How To Make Custom Maps



    So das sollte es erstmal fürs erste gewessen sein.
    Freuen wir uns auf das Kommende und was daraus auf langer sicht entstehen wird. [​IMG]

    Was sind eure wünsche bezüglich Workshop Projekte oder aber auch Anpassungen?
     
    stoeppel, counter68, The-Wolf und 4 anderen gefällt das.
  2. Flens07 gefällt das.
  3. Es wurde der Entwicklermodus gefunden, in dem ihr nicht nur die Cheats aktivieren könnt, sondern auch z.B. NPCs und Gegner Spawnen, Taschenlampe aktivieren, Grafikeinstellungen umstellen und diverse weitere Möglichkeiten eröffnet werden.
    (Vielleicht möchte ja jemand etwas mit der Gameplaymechanik herumspielen.)

    Wie bereits im Eröffnungspost eingegangen, startet ihr Half-Life Alyx mit folgender Startoption: -dev den Entwicklermodus

    dev.jpg

    Zu guter letzt hier noch die Auflistung aller vorhandener Cheats. (Aktivierung steht weiter oben.)
    Diese deaktivieren jedoch die Möglichkeit die Steam Achievements zu verdienen !
     
    Cmdr.ECO, Pulverdings, AbUnKo und 2 anderen gefällt das.
  4. Hat einer schon diesen mod ausprobiert "warehouse" oder "xen...." ist soon rundenbasierter Shooting mod


    SolKutTeR: Beitrag verschoben
     
    #4 iltisjim, 14. April 2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2020
  5. counter68 und SolKutTeR gefällt das.
  6. :ROFLMAO: Geil. :LOL:

    Was haltet ihr den allgemein von dem vorhaben einer nonVR Mod?
    • Gut für diese welche sich VR weiterhin verschließen, oder es sich aus welchen Gründen auch immer nicht leisten können?
    • Oder ist es das selbe wie z.B. Disneyland mit Google Maps zu besuchen und schadet somit lediglich die IP und VR?
     
  7. Ich würde es auch zocken wenn ich keine vr hätte allein um selbst zu sehen was warum passiert. Finde es also gut , kann aber natürlich nicht das wieder geben was man selbst erlebt hat mit VR.
     
  8. Ich finde es nicht gut, aus folgendem Grund: Selbst wenn man sich jetzt keine VR Brille leisten kann so kann man sich diese mit angrenzender Wahrscheinlichkeit irgendwann in der Zukunft leisten. Dann werden diese HL Fans sicherlich zu einer VR Brille greifen. Wenn es diesen non VR Mod jetzt gibt, wird es wohl vielen ausreichen, einfach diesen zu spielen und fertig. Außerdem merkt man vor allem am Gegnerverhalten, das das Spiel in Flat einfach nicht dynamisch genug ist. DIe Kämpfe sind halt für VR und etwas langsamer designed, auch die Rätsel. Das kommt in flat einfach nicht so gut rüber und müsste stark verbessert werden.

    Ich wünsche mir allerdings eine Version ohne Rätsel, wo alle Container geöffnet sind, damit man einfach mal durchrushen und nur die Welt an sich genießen kann. Ich mag so etwas.
     
  9. Genau so wie ich in non VR Spiele gerne mit einer VR Mod Spiele, sollen doch auch VR Spiele ohne VR möglich sein, wenn man das möchte. Also ich hab nichts dagegen.

    Die jetzige Mod ist aber unbrauchbar. Eine non VR Mod müsste eine Steuerung wie HL2 intrigieren (Item Pickup z.B. Taste E, Items fliegen dann einfach vor einem, eben wie in HL2). Für die Rätsel müsste es ne einfache Maussteuerung geben und eine andere Ansicht.

    Alyx könnte ohne große Aufwände auch in 2d gespielt werden. Aber das würde wohl sehr wenig Spaß machen und es wäre sehr kurz. Es würde aber auch die Probleme, die HL:Alyx hat aufzeigen. Valve hat sich eben entschieden ein SEHR vorsichtiges VR Spiel zu machen, als Folge daraus würde eben die Flat-Version auch kein Spaß machen und sehr langweilig sein.