Hilfe: Fleck in der Mitte des Sichtfeldes? Gehört das so??

Dieses Thema im Forum "Oculus Rift" wurde erstellt von elikal, 6. Oktober 2018.

  1. Hallo,

    gestern war an sich einer der schönsten Tage meines Lebens! Ich bekam meine Oculus Rift. Nun leider bin ich Brillenträger, und so war es etwas beschwerlich, aber ich fand solche Linsen, die man bestellen kann. Jedenfalls, auf einmal merke ich, in der Mitte des Sichtfelde ist eine Trübung, als wäre ein Fettfleck drauf. Es fällt nicht immer auf, aber bei Schrift und bestimmten Kontrasten.

    Jetzt ist meine Frage ist das ein Defekt? Ist das ein normales Problem der Oculus, und es ist halt bei allen so und ich habs nur erst nicht gemerkt? Soll ich sie umtauschen? Zu sehen ist kein Fleck und nichts auf der Linse, aber das ist eh alles sehr dunkel.

    Wie gesagt wollte wissen ob das ein Fabrikationsfehler ist, oder ist das halt so? Danke allen für die Antwort. Bin irgendwie gerade am Boden zerstört. Nach all den Jahren nun dies. :(
     
  2. Das ist nicht normal,wenn die Linsen keinen Fehler haben kann es auch am Display liegen.
    Ich würde die Oculus umtauschen.
     
  3. Linsen von welcher Firma?
    War bzw. ist der "Fleck" ohne die Zusatz-Linsen mit normaler Brille auch sichtbar?
    Auf einem Auge oder auf Beiden?

    ....nach all den Jahren? ;)
    Du hast die Rift doch erst seit gestern.
     
  4. Ich habe nochmal drauf geachtet. Ohne Brille sehe ich fast nichts, mir scheint aber wenn das rechte Auge den Rand meiner Brille erreicht, oder das Linke den Rand links, also jeweils zur Nase hin, der Blick trüb wird. Vielleich, weil meine Brille stark gebogen ist, und so an den Rändern generell zur Line einen zu großen Abstand hat?

    Ich hatte daran gedacht, diese Gläser in meiner Sehstärke zu bestellen:
    https://vroptiker.de/sehstaerke-linsen-einsaetze/oculus-rift/

    Der Fleck schein in der Mitte der Augen zu sein, nein nicht in der Mitte der Linsen, wie ich erst dachte, sondern genau wo sich rechte und linke Linse überschneiden. Ohne Brille kann ich es nicht prüfen, dafür sehe ich zu schlecht. Ich bräuchte also erst die extra Gläser, die hoffentlichentlich dann plan aufliegen, um es zu beurteilen. Hoffe Otto Verstand ist auch in 2 Wochen noch geduldig, wenn diese Spezialgläser kommen.


    Cyber733: Hast du denn überhaupt keine Trübung in der Mitte? Alles gleichermaßen scharf? Bist du Brillenträger?
     
  5. Ok...die Linsen vom vroptiker habe ich auch.
    Ich würde die Rift vorab von einer Person testen lassen die keine Brille trägt (entsprechende Einstellungen,
    Augenabstand und das grüne Kreuz natürlich auf die Person anpassen). Damit kannst du dann schonmal
    einen evtl. Fehler der Rift eingrenzen bzw. ausschließen.

    Ich bemerke z.B. in DCS Flugsim, dass die Anzeigen und Schrift am besten zu lesen sind, wenn ich mittig
    draufschaue.
     
  6. Ja ich trage auch eine Brille in der Mitte war die Oculus immer scharf.
    Ich habe die Oculus aber nicht mehr.
     
  7. Ok ich habe mir nen Umtausch schicken lassen, und muss hier am Rande mal Werbung für den Otto-Versand machen. Sagenhaft, anrufen rund um die Uhr, sagten mir: wir schicken sofort ne neue, in die alte geben Sie einfach dem Packetboten. Keine Fragen, kein Problem. War echt baff.

    Nu hoff ich et jeht diesmal gut. Kek.
     
    Cyber733 gefällt das.

Diese Seite empfehlen