HTC Vive: Carpe Lucem im Test

Dieses Thema im Forum "Mixed.de" wurde erstellt von Matthias, 26. Mai 2016.

  1. Moin!

    Wer Nachschub lohnt und was mit Puzzles anfangen kann, für den lohnt sich der Kauf meines Erachtens. Es ist schon ein Paradigmenwechsel.

    Fazit: VR-Enthusiasten mit Freude an digitalen Puzzlespielen kommen bei Carpe Lucem auf ihre Kosten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis passt, dank des Editors und der Steam-Workshop-Integration könnte es in Zukunft auch ausreichend Nachschub an neuen Rätseln geben. Die eigentliche Stärke des Spiels liegt in der meditativen Immersion und der räumlichen Darstellungen der Puzzles.

    Ganzer Test: https://vrodo.de/htc-vive-nutze-das-licht-carpe-lucem-im-test/

    Gruß
    MAtthias
     

Diese Seite empfehlen