Pimax - Komfort - Thread

Dieses Thema im Forum "Pimax" wurde erstellt von Oege, 23. Januar 2019.

  1. So, nun habe ich meine 3D gedruckten Teile auch mal an die Pimax angebracht und das DAS von HTC angeschlossen. Das Gesichts-Pad von Pimax habe ich gegen das Rift-VR-Cover ausgetauscht und fühlt sich schon mal besser an. Ich muss jetzt mal einen Langzeittest damit machen :) Es fühlt sich echt klasse an.

    [​IMG]
     
    GeneralDiDi, Cmdr.ECO und Cyber733 gefällt das.
  2. Das Rift VR Cover hatte ich auch schon montiert gehabt,aber da hat man dann eben einen riesigen Spalt bei der Nase.
    Der Spalt war mir dann doch zu groß.
     
  3. Passen die VR Cover von der Odyssey auch?

    Welche aktuell erhältlichen VR Cover passen denn am besten auf die Pimax?
     
  4. Oh klasse, habe nochn Dickes Vive Kunstledercover das sollte ich mal probieren (glaube 18mm) ach und das dünne an der vive könnte ich mal abmachen und testen, ist das denn auch mit klett bei der Pimax?
     
  5. Ich habe auf das originale noch das dicke Vive Cover drauf gemacht und ich finde das ist mit dem DAS immer noch zu lose.Unten fällt auch Licht durch die Nase ein .Das ist alles noch nicht optimal.Es müsste unten dichter an den Kopf (aber das drückt auf die Nase und an der Stirn noch weiter weg.
    Es ist total schwierig einen optimalen Halt und Punkt zu finden an dem alles super aus sieht.
     
    joe209 gefällt das.
  6. Also warten bis vrcover was entwickelt hat
     
  7. Also mein DAS sitzt bombenfest ! Wenn ich jetzt ein dickeres Cover nehmen würde hätte ich sogar nochmehr Luft am Drehrädchen :)
     
  8. Dickschädel:p:D
     
    Oege gefällt das.
  9. Also das schaumstoff sieht schon sehr billig aus und fühlt sich auch so an, glaube ich probiere morgen mal das dicke Cover an ist vielleicht angenehmer. Das DAS ist fest wenn ichs ganz festgeschraubt hab, ist aber die Kabelbindervariante, wie teuer war dieser plastikdruck?
     

Diese Seite empfehlen