Sehstärke-Linsen von VR Optiker von Rift CV1 in Quest/Rift S einbauen

Dieses Thema im Forum "Oculus Rift / S / Quest / Go" wurde erstellt von Lasagnetier, 28. Juni 2020.

  1. Hallo miteinander,
    Ich habe mal eine Frage und möchte wissen, ob das vielleicht schon mal jemand ausprobiert hat.
    Ich habe für meine Rift CV1 damals Linseneinsätze von VR Optiker gekauft, mit denen ich sehr zufrieden bin.
    Ich überlege auf eine Quest bzw. eine Rift S umzusteigen, und so wie es aussieht sind die Einsätze der Rift S und Quest die gleichen, desweiteren sehen die Adapter denen der Rift CV1 sehr ähnlich.
    Meine Überlegung ist, bei meinen Einsätzen die unteren Füße zu entfernen, damit ich sie auf die andere Brille setzen kann.
    Der IPD Bereich der bei der Rift S angepasst werden müsste wäre dabei kein Problem. Hat das schon mal wer gemacht?
    Linsen der Rift:
    Linsen_Rift.jpg

    Linsen der Quest: Linsen_Quest.jpg

    Falls das nicht funktioniert, habe ich auf Thingiverse neue Rahmen für die Quest gefunden, die Frage ist allerdings, ob die Linsen da überhaupt reinpassen :
    https://www.thingiverse.com/thing:3642004

    Ich bin sicherlich nicht der erste, der das überlegt, wie habt ihr das gelöst, ohne nen neuen Satz Linsen zu kaufen?
     
  2. Ich hatte das gleiche vor und habe es auch mit Adaptern aus dem 3D Drucker probiert.
    Diese teilweise sogar versucht anzupassen.
    Hat aber alles nicht wirklich funktioniert bzw. Gehalten und habe deshalb die ca. 70. € ausgegeben und mir neue für die Quest geholt.
     
  3. Genau den Weg bin ich auch gegangen.
     
  4. Alles klar danke, dann werde ich einfach neue Linsen bestellen.
     
  5. Ich habe auch eine Antwort von derem Support bekommen : Leider ist die Linsenform der Quest etwas anders als in der Rift. Und aufgrunf der Zentrierung ist es auch nicht möglich, die Linsen umzuschleifen.
     

Diese Seite empfehlen