SteamVR Kino Modus nicht für alle 2D Games?

Dieses Thema im Forum "SteamVR Spiele" wurde erstellt von questler, 19. August 2019.

  1. Hallo,

    ich nutze ALVR um Steam/SteamVR auf meine Quest zu streamen.
    Funktioniert soweit alles super mit VR Games und macht Spaß.

    Ich habe jedoch Probleme mit 2D Games im Kino Modus.
    Irgendwie will er kein einziges "Steam-fremdes Spiel" aus meiner Bibliothek im Kinomodus starten.
    Er zeigt nur den Button "Auf Desktop spielen" und startet dementsprechend das Game auch nur auf dem Desktop, nicht in der Kino Umgebung. (runder Button "Desktop" unten im VR Dashboard in SteamVR Home)

    Dann habe ich mal ein paar gratis Spiele aus dem Steam Shop zum testen installiert und sofort zeigt er sie mit dem Button "Im Kino Modus spielen" an und startet das 2D Spiel in der Kino Umgebung.

    Ist das normal?
    Funktionieren "Steam-fremde Spiele" grundsätzlich nicht im Kinomodus?
    Kann man es irgendwie anders erzwingen? (-vr2dgames funktioniert auch nicht)

    Danke
     
  2. Hab mit dem Standard-Kino-Modus keine Erfahrung, aber kannst du nicht "Bigscreen" nutzen dafür?

    Die App wäre umsonst auf Steam und packt dein Desktopbild auf eine Kino-Leinwand.
    Dann ists egal ob du Youtube Videos schaust oder Nicht-Steam-Spiele startest.
     
  3. Ja diese Option besteht natürlich, habe von Bigscreen schon gehört, wenn auch noch nicht getestet.

    Mit dem Steam-internen Kino Modus könnte es halt so einfach sein, da muss man nicht noch eine App zusätzlich starten.
    Dieser Kino Modus startet, wie gesagt, ja auch ohne Probleme mit jedem (gratis) 2D Steam Spiel, das ich bisher getestet habe.
    Nur leider mit keinem einzigen "Steam-fremden Spiel"

    Deswegen die Frage ob es grundsätzlich nicht mit "Steam-fremden Spielen" geht oder ob der Fehler bei mir liegt.

    Also wenn hier jemand "Steam-fremde Spiele" im Steam Kino Modus spielt und es funktioniert, bitte mal melden.
     
  4. Ob das mit eigenen Verknüpfungen geht weiß ich nicht, da diese aber nicht viele Optionen bieten
    würde ich behaupten du kannst nix falsch machen.
    Hast du mal den Haken gesetzt "In VR Bibliothek aufnehmen"?

    Eventuell behandelt Steam das Spiel dann anders?
     
  5. Ja alles schon gemacht und auch in den Startoptionen mit -vr2dgames den Kino Modus zu erzwingen versucht und schon duzende Forenbeiträge dazu gelesen mit möglichen Problemen und wie man sie beheben kann.

    Danke für deine Hilfe, aber ich bräuchte wirklich jemanden, der schon mal ein "Steam-fremdes Spiel" im Kino Modus gestartet hat um konkret zu wissen, ob dieser Kino Modus generell überhaupt mit "Steam-fremden Spielen" funktioniert oder eben nicht.
    Das ist nämlich genau die Info, die ich bisher leider nirgends nachlesen konnte.. :(
     

Diese Seite empfehlen