Microsoft Flight Simulator

Dieses Thema im Forum "Steam VR Spiele" wurde erstellt von VRStephan, 9. Juni 2019.

  1. Schicker Rückblick mit Zahlen ums Thema Fliegen auf dem PC im Jahr 2021.
    Auch mit einem guten Anteil in Bezug auf VR. (Mitte Video)

    Besonders krass zu erkenn, wie der damalige G2 Hype Train Einfluss auf die Nutzer hatte. Die Zahl ist gegenüber allen anderen Mitbewerbern komplett explodiert. Die G1, welche prinzipiell genau das gleiche Bild schon zwei Jahre vorher lieferte, wurde schon fast ignoriert.

     
  2. ich liebe das FS Forum. Da werden alle Neuen immer so lieb behandelt.
    @SolKutTeR schau mal,, so wird das gemacht :D

    typical.jpg
     
    SolKutTeR gefällt das.
  3. [​IMG]
    Bewerbung zum MOD angenommen.:ROFLMAO::LOL:
     
    dstar gefällt das.
  4. Ich übe auch schon fleißig am Verhaltenskodex :ROFLMAO::D:ROFLMAO:

    1.jpg
     
  5. Was is'n da drüben im Flight Simulator Forum los? :confused:
     
  6. Völlig normal. Wer nicht zu 100% Speichel leckt ist der Feind :ROFLMAO::D

    Btw, bei jeglicher Kritik greifen folgende Bedingungen:

    1.jpg
     
    #956 dstar, 3. Januar 2022
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2022
  7. Das ist schon ein starkes Stück,... an dieser Stelle mal ein danke an euch alle, dass durch euch hier so ein guter Umgangston und Respekt untereinander herrscht. (y)
     
    dstar gefällt das.
  8. Ich habe mit dem Flightsim nur Problem bzgl. VR. Hier habe ich eine Pimax 8K X, ganz neu eine 3080er, 32GB RAM @4000 und einen i7 8700K (zum Wochenende wird daraus eine i7 12700k).
    Die Grafik war mit meiner alten 2080Super schon bescheiden, ich bekam nur <50% Auflösung hin, bis ich da Zittern und Rumgeglitche weghatte, hatte es 1000 Versuche gebraucht. Nun, mit der neuen 3080 gibt es kaum Veränderungen, immerhin komme ich auf ca. 50% in SteamVR auf 2716*2232, dazu sehr harmlose Settings in Flightsim und PiTool auf

    normal FOV
    1,0 Quality
    Hidden Area Mask

    Der SteamVR Leistungsgraph zeigt aktuell rote 34/13ms an, das XBOX Leistungsoverlay (WIN+G) kommt aber selbst bei extremen Bewegungen in extremer Umgebung (voll ausgebauter Flughafen in der Dämmerung) bei GPU auf 70%, bei CPU nicht über 90%.
    Während das auf den Monitor gespiegelte Doppelbild butterweich läuft, habe ich im HDM wieder so ein Geschliere / Gezitter, zwar nur schwach, aber... warum? Der Rechner ansich scheint doch mit den Einstellungen zurecht zu kommen. Falls der Leistungsoverlay bei einer Stelle auf / nahe 100% wäre, natürlich, aber RAM, VRAM, CPU und GPU sind noch lange nicht am Limit.

    Falls Flightsim nur auf einem Kern läuft, wäre natürlich der aus allen Kernen gebildete Durchschnitt nicht hilfreich.
     
  9. Vermutlich nutzt Du Parallel Projection, oder? PP alleine frisst ca 30% FPS auf.

    Ohne sind die Frames ganz gut, aber man hat eben die Culling Artefakte und Reflexion, Schatten, Lichtbrechungen etc sind auf beiden Augen nicht Konsistent.
    Lösung dafür gibts nach Angaben von Asobo eben erst irgendwann im Jahr 2023. Pfff. Beeindruckend.

    Normal FOV ist auch zu viel für die Sim und Grafikkarten. Insbesondere bei PP an.
    Versuch mal Small. Sind immer noch 25-30Grad mehr als bei Anderen.

    Zudem stell Pitool mal auf 1.25 oder 1.5 und setze die Auflösung in SteamVR wieder etwas runter.
    Repro/Smartsmooth hab ich persönlich lieber aus.

    Ingame Resolution 100
    LOD 300
    Clouds Medium oder High (kein Ultra!)
    Häuser, Bäume Grass können auf Anschlag
    Schatten etwas runter,
    Texturen auf
    Filterung (weiß gerade nicht welche) runter.

    Kann später mal meine Werte rauskramen.

    Ram und VRam kommen seit der X-Box Arie nicht annähernd ans Limit. Muss dort halt reinpassen.
    Nicht darüber Nachdenken. Stößt nur bitter auf.
     
    Thomas-3D und voidi gefällt das.

Diese Seite empfehlen