Neu und Gierig! - allgemeiner PSVR Threat

Dieses Thema im Forum "Playstation VR Spiele" wurde erstellt von CRIXONOID, 5. Januar 2020.

  1. Überrascht war ich als ich merkte das man in das fliegende Boot schauen kann und dort sehen kann was da so passiert.
    Ich schlüpfe am liebsten in irgendeine Person und erledige dann Aufgaben so wie in Transference oder Resident Evil. Aber ab und an macht es Spaß in so eine Geschichte wie Allumette zu versinken oder einer Maus wie Quill auf ihren Weg zu begleiten.
     
    #31 komisch, 15. Januar 2020
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2020
    CRIXONOID gefällt das.
  2. Allumette war auch eine meiner ersten WOW-Momente in VR damals. War auf der PSVR mein Vorzeigetitel Nummer 1 für nicht-Gamer! Aber der Titel ist doch sowieso kostenlos, oder nicht mehr? Falls du irgendwann mal an eine Oculus PCVR-Brille kommst: Henry und Dear Angelica sind für mich immer noch die besten VR Filme. Für PSVR ist mir kein anderer bekannt, habe die PS aber auch vor mehr als 1 Jahr veräussert und auf PC umgestiegen.

    Zu Penrose Studios: Der Vorgänger von Allumette, The Rose and I, kommt nicht wirklich an Allumette ran. Der Nachfolger, Arden's wake wurde meines Wissens nur auf Festivals gezeigt
     
  3. SolKutTeR gefällt das.
  4. Echt ?? Okay. Schaue ich gleich nach'm Feierabend nach.
     
  5. Habs gerade gecheckt, ist tatsächlich kostenlos, deine "Demo" war somit leider schon alles:oops:
     
  6. Hi. Jup habe ich auch gleich gemacht. Ich bin ja innerhalb der VR Demo darauf gekommen und konnte mir mit Hilfe der "gesamten Film anschauen" Funktion tatsächlich das ganze Ding runterladen. Ohne kosten! Hätte dafür auch gezahlt... nehme ich natürlich auch ohne Kosten ;)
     
  7. [​IMG]

    So langsam, denke ich, könnten sich weitere (größere) Hersteller trauen mehr in VR fähige Games zu investieren ;) Wenn das nämlich so weitergeht bei mir wie bisher mit der Frequenz an Käufen von Titeln, habe ich mich bald quer durch den PSN Store gearbeitet :coffee:

    apropo: bin gerade bei "The Inpatient" habe mir schon ordentlich in die Büx geschi**en . Ausgezeichnet.
    NEXT: Don't Knock Twice steht schon in den Startlöchern.
     
  8. Dann geht es halt auf z.B. dem PC VR Sektor weiter, wärst zumindest nicht der erste welche so verfährt. :notworthy:
     
  9. hach ja... da auch der notwendige Rechner fehlt, ist das Finanziell einfach zu heftig. Wenn ich mir "Boneworks" so angucke, bekomme ich schon das sabbern. Das müsste mir die Bank finanzieren XD ... mich für VR jedoch verschulden?! Oh oh... da haut mir meine Frau auf die Finger :LOL:
     
    counter68 und komisch gefällt das.
  10. Alles mit der Zeit, muss ja nicht von heute auf morgen passieren.
    Die Hardware von Morgen ist gestern schon wieder günstiger.

    Noch haste ja sicher einige Titel für PSVR vor Dir. (y)
     
    CRIXONOID und komisch gefällt das.

Diese Seite empfehlen