Pokémon GO für iOS und Android: Pokémons in "Real Life" fangen mit AR

Dieses Thema im Forum "AR Branche & Business" wurde erstellt von Newt, 10. September 2015.

  1. Die Pokémon Company hat heute ein neues Spiel für Smartphones angekündigt, Pokémon GO. Das Spiel wurde in Zusammenarbeit mit Niantic Labs entwickelt, der Developer hinter dem Augmented Reality-Spiel Ingress. Pokémon GO ist ein auf AR basierendes Spiel, welches GPS nutzt, umd Pokémons in der echten Welt zu suchen, fangen und kämpfen zu lassen. Veröffentlichung ist für 2016 geplant.

    Zusätzlich gibt es ein optionales Bluetooth-Wearable, Pokémon GO Plus, fürs Handgelenk. Pokémon Go Plus benachrichtigt Spieler über wichtige Ereignisse im Spiel, wie zum Beispiel Pokémons in der Nähe des Spielers.

     
    #1 Newt, 10. September 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. April 2016
  2. @edit wegen zusammenfügung....es ist jetzt da...
    Wer nicht ganz blind ist hat garantiert schon davon gelesen..es gibt jetzt ein AR Game mit den Pokemons...
    Man läuft im RL herum und kann dort Pokemons in ihren nätürlichen Umgebungen fangen...GPS seis gedankt, endlich ist das mal zu was nützlich^^

    Das Internet steht Kopf und die Server des Spiels haben echte schwierigkeiten mit den Ansturm fertig zu werden...

    Hier mal ein paar Stimmen aus den Netz und eine Download möglichkeit....




    http://www.pokemon.com/de/pokemon-videospiele/pokemon-go/
    http://www.giga.de/spiele/pok-mon-go/
    http://www.computerbild.de/artikel/cbs-News-Apps-Pokemon-GO-13200965.html
    http://www.gamestar.de/news/pc/3275586/pokemon_go.html

    http://www.apkmirror.com/apk/nianti...lease/pokemon-go-0-29-0-android-apk-download/

    [​IMG]
     
  3. Habe es mal ausprobiert. Ganz nett, aber mit der AR-Technologie, die wir uns für die kommenden Jahr erhoffen, hat es natürlich nichts zu tun. Ist halt im Endeffekt nur ein HUD das auf ein Kamerabild gelegt wird. Die AR-Komponente ist eher das GPS-Signal. Aber gut, wenn es den Markt bereitet, dann soll es recht sein...

    Artikel: https://vrodo.de/pokemon-go-so-koennte-es-in-echter-augmented-reality-aussehen/
     
  4. Ist ab jetzt in Deutschen Store.. also Achtung,ab heute können euch aufs Handy fixierte Pokemon Jäger vors Auto laufen...
     
    #4 Hammerschaedel, 13. Juli 2016
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2016
  5. Der Beitrag liest sich so als hättest du während des schreibens auch Pokemon Go gespielt ^^
     
  6. Mist auto Korrektur...
     
  7. #7 AR-fan, 13. Juli 2016
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2016
  8. Vuzix zeigt zum Thema Pokémon ein kurzes Video und demonstriert ihre Waveguide Technologie - geschaut durch eine ganz normale Brille.



    Passend dazu eine Pressemeldung mit kurzem Auszug:

    "Consumer awareness and interest in AR is beginning to build, as was highlighted in the New York Times published article entitled 'Pokemon Go Brings Augmented Reality to a Mass Audience.' Paul Travers commented that "the success of Pokémon Go represents one of the first use cases to bring AR into the consumer world and shows just how huge this can be. We believe that Vuzix new waveguide technology is key in the evident progression that takes AR to the next level."

    Die ganze Pressemeldung:
    http://ir.vuzix.com/press-releases/detail/1488

    P.S.
    In Kürze werde ich mal die Waveguide Technologie von Vuzix im AR Bereich vorstellen.
     
    Marcus gefällt das.
  9. soviel zu den Nintendo forums bashern :whistle:
     
  10. (habs leider nicht selbst spielen können)

    AR, Geo Caching, Cookie Clicker mit Pokemon
    naja

    Ich würde mich über ein VR Pokemon Game viel mehr freuen oder zumindest ein Spiel welches Ansatzweise was mit den Pokemon Spielen zu tun hat. (Story, "echte" Kämpfe)
     

Diese Seite empfehlen