Probleme im cardboard Modus auf youtube

Dieses Thema im Forum "Google Daydream & Cardboard" wurde erstellt von Juschi, 22. Januar 2018.

  1. Hallo,

    ich habe eine 3D Brille geschenkt bekommen. Eine "VR Box". Um die soll es aber nicht gehen weil die im Grunde ja das Selbe wie das Cardboard ist, sondern um youtube. Mein Problem zeigt sich wie folgt. Wenn ich auf youtube ein 360 VR Video anschaue und es bei der normalen Ansicht (Also nicht die zwei Einzelbilder) belasse, dann reagiert mein Handy wunderbar auf alle Bewegungen, das Bild bewegt sich sofort und ohne Verzögerung.
    Sobald ich aber in den cardboard-Modus schalte, reagiert das Gerät kaum mehr auf Bewegungen. Sich in der VR bewegen ist praktisch nicht mehr möglich. Das Bild schwimmt nur ein bischen träge hin und her, je nach dem in welche Richtung ich mich bewege. Benutzbar ist das nicht mehr. Was ist da los?

    In der Cardbox-App funktioniert es wunderbar mit den Bewegungen mit 2 Bildern.

    Ich habe ein Honor 7X.

    Edit: ich habe noch eine zusätzliche Frage. Ist es möglich, dass man normale, in 2D aufgenommene Filme anschauen kann mit so einem Teil? Ich habe mir mal ein paar Player heruntergeladen und wollte mir eine Folge House of Cards ansehen. Das war aber nix. Weder mit zwei Bilder noch mit einem.
     
    #1 Juschi, 22. Januar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2018

Diese Seite empfehlen