Resident Evil 8 - Village

Dieses Thema im Forum "Playstation VR Spiele" wurde erstellt von Tunk, 31. Januar 2020.

  1. Und das in einem VR Forum:rolleyes:
     
  2. No VR no Buy! :D
    Naja ich denke die werden sich noch bedeckt halten, Ich habe jetzt RE7 nie gezockt aber was ich so von den Screens und
    Gegnern gesehen habe, schien das doch schon sehr auf VR gemünzt.
    (Enges Haus / Langsame Schleimkraken?!?)

    RE8 wirkt für mich eher nach dem Gegenteil -> Große Areale / Schnelle Werwölfe
    Ist aus meiner Sicht nicht so VR-Geeignet. So ein Werwolf soll ja auch einen zurennen und einen mit einem Schlag durch die Gegend fliegen lassen das wird in VR nicht so gut klappen und riesige Areale wirken unter PS-VR nicht so wie Sie sollten.
    Naja ich drück die Daumen das es dennoch VR bekommt und auch direkt für PC :)
     
    OlDirty und Thomas-3D gefällt das.
  3. Ich erinnere mich an RE7. Da haben sie doch versprochen nach einem Jahr die VR-PC Version zu releasen, was nie passiert ist. Seit dem ist RE für mich gestorben!
     
  4. Also ich werde es mir nicht holen ! Und wenn's doch mit VR kommt ? Immer noch nicht. Warum soll ich dafür bezahlen, danach nur noch mit zitternden Händen meine teuere VR Ausrüstung anfassen zu können... :p
     
  5. VR Enthusiasten schreien nach Immersion und nun bekommen sie die in Reinkultur und das ist dann auch nicht richtig :rolleyes:;)
    Aber da trennt sich eben die Spreu vom Weizen :LOL:
    Umso mehr von RE8 bekannt gemacht wird umso mehr wird klar das es in VR kommt.
     
  6. Keine Sorge, habe sowas auch schon in Flat nicht gespielt und bin auch kein Horror-Movie Fan. Das letzte Horror Spiel -außer Wilson‘s Heart und Chair in the Room, was halt wegen VR gespielt wurde - war wohl Alone in the Dark... von 1992... :rolleyes:

     
    SolKutTeR, ToM, The-Wolf und 3 anderen gefällt das.
  7. Andreas von GAMEZ deutet den letzten Trailer...
     
  8. Die Spannung wird weiter angeheizt...
    Hoffentlich wird auch VR angesprochen :sneaky: