[Sammelthread] Oculus VR - Development Kit 2 (DK2)

Dieses Thema im Forum "Oculus Rift" wurde erstellt von Zork, 8. April 2014.

  1. Habe ebenfalls eine gtx 970 und das DK2. Aus dem Store hab ich gerade mal Luckys Tale getestet (lief butterweich) und einige Experience Geschichten. Generell eigentlich alles was ich bisher mit dem DK2 getestet hab, lief ohne Probleme. Wenn nich, lag es eher an der schlechten Programmierung der Spiele etc.
     
  2. Die Anforderungen der CV liegen weit höher gegenüber denen der DK2.
    Die Auflösung der DK2 ist zwar nur 25% geringer aber dafür braucht sie nur 75 fps statt 90fps.
    Das macht schon einiges aus!

    (wären nach meiner Rechnung nochmal 16%, d.h.: ca 41% weniger an benötigter Grafikleistung wären hier notwendig. Eine 970GTX hätte beim DK2 also deutlich weniger zu tun:))
     
  3. Richtig, ging ihm aber ja in erster Linie um die Performance der DK2 in Verbindung mit der GTX970. Wobei die Karte denke ich auch bei der CV gut abschneiden wird... zumindestens bei aktuellen Spielen. In 1-2 Jahren heißt es dann spätestens aufrüsten ^^
     
  4. Ja genau, mit anderen Worten wenn die Mindestanforderungen der CV erfüllt sind, dann sind sie es bei der DK2 schon lange.
     
  5. ach, jetzt geht mir ein lichtlein auf, wie du das genau meintest ^^ sorry, falsch verstanden im oberen post!

    bin mal gespannt wie lange man mit einer gtx970 noch save is für zukünftige releases
     
  6. Verrückt. Ich habe eine ganze Weile mit mir gerungen ob ich mein DK2 verkaufen oder behalten soll.
    Nachdem ich nun anders als ich es eigentlich vor hatte Vive UND Rift gekauft habe musste es nun sein.
    Hatte sie eigentlich mehr aus Jux bei Ebay reingestellt und sie war tatsächlich innerhalb von nicht mal 2 Stunden für viel zu viel Geld weg o_O Also wer auch immer sich beschwert das CV1 sei zu teuer... verkauft einfach euer DK2 :p
     
  7. Meine rede ^^

     
  8. Mein DK2 hab ich heute verkauft, quasi ohne Wertverlust :LOL: Da fällt der Kauf der CV1 jetzt ein bischen leichter ^^
     
  9. Nachdem nun SteamVR auch mit der neuen Runtime 1.3 funktioniert gibt es darüber anscheinend wieder Abwärtskompatibilität i.e. Demos (wahrscheinlich kompiliert mit mindestens 0.8) wie Arnswalde VR, Rexodus VR ... funktionieren jetzt wieder bei mir - und nein, ich habe keinen Runtime Switcher im Einsatz.

    Naja, wenn's Oculus nicht tut, dann halt Steam :cool:
     
  10. Wie? funktioniert es jetzt wieder 0.8 Apps mit der neuen Runtime zu spielen?
     
  11. So ist es - einfach die entsprechende Demo exe starten und dann wird automatisch Oculus Home + SteamVR (im Hintergrund) gestartet. Problem ist (bei mir) nur, dass dann immer das Chaperone (in dem Fall ein Kreis) angezeigt wird, weiss leider nicht wie man das auschalten kann.


    ATW ist auch aktiv ... habe gerade "Airborne VR 1944" ausprobiert und bei der Szene im Flugzeug immer Judder in der Vergangeheit gehabt, jetzt läuft es butterweich durch ... warum gab's die Runtime 1.3 oder 1.0 nicht schon früher :bn:
     
    #335 Spacemonkey, 4. April 2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. April 2016
  12. Achso, SteamVR. Das wusste ich bereits..
    Ich dachte du meinst normale Oculus Anwendungen die für die 0.8 gemacht wurden.
    Das ging nämlich noch bis zu einem bestimmten Punkt.
    edit:
    Hä, also doch!?
    Dann probiere ich das gleich mal über SteamVR..Auch wenn ich mir das nicht vorstellen kann^^
     

Diese Seite empfehlen