Terminator: Resistance

Dieses Thema im Forum "Computer- und Videospiele" wurde erstellt von AbUnKo, 26. Dezember 2019.

  1. Habe gerade Terminator: Resistance beendet und hab immer noch dieses glücklich selige Gefühl, dass ich für gewöhnlich spüre wenn ich im Kinosessel den Abspann nach einem richtig geilen Film abwarte.

    Hat's noch jemand gezockt? Ist garantiert kein Meisterweck, etwas kurz und die KI ist strunzdumm aber die Atmosphäre ist hammermäßig, alles hat einen enormen Wiedererkennungswert für Fans der ersten Filme und die Story ist so ziemlich genau das, was ich mir immer von einem Zukunfts-Terminatorfilm erhofft hatte.

    Auf Steam

    Hauptseite des Spiels
     
  2. Schade keine deutsche Tonspur :(
    Kommt die wohl noch ?
     
  3. Richtig, es gibt leider bisher nur deutsche Untertitel zu den englischen Sprechern.
     
  4. ich hab vor 2 tagen die platin trophy auf ps4 geholt und fand das game auch grandios. man merkt an allen ecken die liebe der entwickler zum franchise. für eine vr unterstützung (am besten mit aim controller) würd ich glatt nochmal vollpreis zahlen.
     
    ToM und AbUnKo gefällt das.
  5. Mit VorpX kann man es zumindest auf der "Leinwand" in akzeptablem 3D spielen aber das ist im Moment alles, der Full VR Modus bringt kein gutes Ergebnis.
    Ist schon kurios da unter Steam bei mir jedesmal beim Spielstart immer die Oculus Software und manchmal auch gleich SteamVR mit gestartet ist. Da hatte ich auch kurz Hoffnung, dass es in VR läuft aber dem war leider nicht so.
    Wem es auch so geht, der Befehl -nohmd bei den Startoptionen verhindert das unnötige Öffnen der beiden Dienste.
     
    spaceurmel und SolKutTeR gefällt das.

Diese Seite empfehlen