The Climb

Dieses Thema im Forum "Oculus Home Spiele" wurde erstellt von Syndroid, 15. Dezember 2015.

  1. empfiehlt sich eigentlich Experience zu installieren?
     
  2. Man kann z.B. DSR dem jeweiligen Spiel anpassen.
    Gut, das kann man in der Nvidia-Systemsteuerung auch, aber hier ist es übersichtlicher.
     
  3. Gerade kommt ein 8 GB großes Update rein, wisst ihr etwas darüber?
     
  4. Ah o.k., das muss es sein.
    Es gibt jetzt auch ein erweitertes Grafikmenu, leider fehlen hier die Texte bei den Auswahltasten, ist das bei euch auch so?
    Scheint ein Bug zu sein.
     
  5. Kann schon jemand was zur Touch Unterstützung berichten? Liebäugle schon wenig mit dem Bundle für ~90 Öcken, welches The Climb beinhaltet.
     
  6. Hab es auf der Gamescom ausprobiert. Kurz: ist schon ganz nett. Am meisten fehlt der Widerstand. Man zieht sich eben doch nicht wirklich hoch. Außerdem kommt man hin und wieder ins straucheln. Besser als mit dem Gamepad ist es aber auf jeden Fall. Mich hat eher das Spielprinzip Klettern an sich nicht überzeugt. Wenn du das interessant findest kann ich es dir empfehlen. Die Umsetzung mit Touch ist gut.

    Gesendet von meinem A0001 mit Tapatalk
     
  7. Ich hab`s auf der Demo von Oculus ausprobiert. Das Spielprinzip finde ich sehr gut umgesetzt und es fühlt sich natürlich an, die Klettergriffe zu greifen. Natürlich fehlt der Fuß-Einsatz. Man ist allerdings so mit nach oben schauen beschäftigt, das es so groß nicht ins Gewicht fällt (bloß nicht runterschauen!). Die Immersion war für mich so hoch, dass ich gegen mein Bedürfnis, mit dem Körper auszubalancieren, ankämpfen musste um nicht die Balance (im echten Leben) zu verlieren. Ob das Spielprinzip über die gesamte Dauer des Spiels greift, weiß ich nicht, ich habe es mir vor dem Bundle jedenfalls für doch teuere 50 Euro geholt, weil es für mich einer der meisterwarteten Tiel für Touch ist.
     
  8. Gestern gabs ein ca. 10 GB großes Update.
     

Diese Seite empfehlen