[Lektüre] Virtual Reality-Spiele entwickeln mit Unity (2017)

Dieses Thema im Forum "VR-Entwicklung mit Unity" wurde erstellt von SolKutTeR, 1. Dezember 2017.

  1. Der Dezember ist angebrochen, Zeit für den Weihnachtseinkauf. ;)

    Hier eine kleine Kaufempfehlung für jeden angehenden VR Content Creator!
    (Oder wer sich allgemein mit dem Thema befassen oder begeistern kann.)

    Einige werden den Autor sicher kennen, sei es von Bloculus (Der erste Deutsche VR-Blog) oder hier aus dem Forum, Daniel Korgel @Dakor. (y)

    [​IMG]
    Virtual Reality-Spiele entwickeln mit Unity (Grundlagen, Beispielprojekte, Tipps & Tricks)
    Diese Lektüre entstand in Zusammenarbeit des Carl Hanser Verlag und erscheint in einer
    Gebundenen Ausgabe (587 Seiten) am 11. Dezember 2017 für 36€.
    Die Digitale Version bekommt Ihr bereits für 28,99€, welche der Gebundenen Variante auch beiliegt.
    (Vorteil bei dieser Version, geschriebener Code Snippets kann raus kopiert werden und es liegen Hyperlinks vor.)

    Wer vorab sich einmal rein lesen möchte, findet hier eine Umfangreiche (52 Seiten) Leseprobe. ;)

    Dieser praktische Leitfaden bietet dir einen fundierten Einstieg in die Entwicklung von Virtual Reality-Welten. Von den VR- und Unity-Grundlagen über die fortgeschrittene Unity-Programmierung bis hin zu kompletten Beispielprojekten für unterschiedliche VR-Headsets erhältst du hier das nötige Know-how für deine eigene VR-App. Berücksichtigt werden u. a. Oculus Rift, SteamVR (z. B. HTC Vive), GearVR und GoogleVR (z. B. Daydream).

    Folgende Themen erwarten dich:
    • Eine Einführung in Virtual Reality, die unterstützten VR-Headsets und die wichtigsten Funktionen der Unity Engine.
    • Das Kapitel "Quickstart" führt in die Grundlagen der 3D-Entwicklung mit Unity ein und ist die Basis für die darauffolgenden Kapitel.
    • Do´s and Don´ts bei der Entwicklung von VR-Spielen werden anhand von Praxisbeispielen erklärt, wobei du die meisten der beschriebenen Beispiele einfach nachbauen kannst.
    • Du erhältst einen tieferen Einblick in Unity, dessen interne VR-Unterstützung sowie in die verschiedenen VR-Entwicklerwerkzeuge für VR-Headsets wie Oculus Rift, HTC Vive, GearVR und Daydream u. a.
    • Schließlich wird für jedes VR-Headset ein Beispielprojekt gezeigt, mit dem du dein neu erworbenes Wissen umsetzen kannst – und du erfährst natürlich auch, wie du dein Spiel mit Anderen teilst und VR-tauglich präsentierst.
    Tipps, wie du Ideen für eigene Projekte findest und Tricks zur Spieleentwicklung runden das Buch ab. Alle Beispielprojekte stehen online zum Download zur Verfügung.

    Extra:
    • E-Book inside
      Systemvoraussetzungen für E-Book inside:
      Internet-Verbindung und Adobe-Reader oder Ebook-Reader bzw. Adobe Digital Editions.
     
    AbUnKo gefällt das.