Plötzlich geht Brille nicht mehr - orangenes LED

Dieses Thema im Forum "Oculus Rift" wurde erstellt von TheReject, 8. Januar 2018.

Schlagworte:
  1. Hallo,
    vielleicht könnt Ihr mir helfen.
    Ich habe letzte Woche für 400€ die Oculus Rift bei Real gekauft - ein totales Schnäppchen. Habe Sie installiert und den ersten Abend gespielt. Am nächsten Tag war es dann vorbei.
    Die Oculus gibt zwar Ton wieder aber kein Bild mehr - die LED im Headset leuchtet Orange.
    Ich habe alles deinstalliert und neu installiert - Problem bleibt das gleiche. Sobald ich das Headset einrichten möchte komme ich nicht weiter, da kein Bild.
    Nun kann Real den Artikel nicht mehr umtauschen - sondern nur mir das Geld zurück geben - somit habe ich natürlich Pech gehabt .. im Internet finde ich keine Lösung. Habt Ihr vielleicht noch eine?
     
  2. was für einen PC (Setup) fährst du?
     
  3. Was genau möchtest du wissen? Habe eine GTX 1070 , I5 - und alle Anforderungen werden erfüllt. Wie gesagt Sie ging ja auch ohne Probleme :)
     
  4. Hast mal im Geräte Manager geschaut? Als ich meine 5m Verlängerung angeschlossen hatte, gab es Probleme. Ich hab dann alle USB Ports deaktiviert, dann Neustart und wieder alle aktiviert. USB Anschlüsse habe ich verteilt auf dem Mainbord, wobei ich zuerst nur das Headset angeschlossen habe, dann getestet. Danach einen Sensor, wieder getestet und zum Schluss erst den letzen.
     
  5. Ich hab seit dem neusten Update auch so ein Problem, dass das HMD nicht mehr direkt angeht.
    Lässt sich in meinem Fall beheben, in dem ich den Oculus Service Neustarte (über das Tray Tool), müsste aber auch mit dem Client selbst gehen. Scheint nen Bug in der neusten Softwareversion zu sein.
    Aber ob das dasselbe Symptom wie in deinem Fall ist, weiß ich allerdings nicht.
     
  6. Gibt es inzwischen eine Erklärung bzw. eine Lösung für dieses Problem? Ich habe dieses Verhalten jetzt schon zweimal gehabt. Dazu muss ich sagen, dass ich Oculus Rift auch erst zwei Tage im Betrieb habe. Das Problem tritt bei mir dann auf, wenn die VR-Brille mehrere Stunden nicht benutzt wurde. Dann erwacht sie nicht mehr aus den Standby-Modus. - Bekommt man sie dann doch irgendwie zum Laufen, geht sie ständig an aus an aus. Im Grunde hilft dann nur eine Neustart des PCs. Das ist nicht gerade befriedigend.
     
  7. Hatte das Problem gestern auch zum ersten mal. Hatte Ton, aber kein Bild in der Brille. 20min vorher hatte ich noch ohne Probleme gespielt, dann abgesetzt und 20min später wieder aufgesetzt ich hatte das Problem. Hab dann den Rechner neugestartet, danach ging es dann.

    Ich werde das mal weiter beobachten.

    EDIT: Gerade das vom Oculus Support bezüglich dieses Problems gelesen:
    Also für mich heißt das Treiber-Downgrade.

    EDIT Quelle: https://www.reddit.com/r/oculus/comments/7xlwvx/oculus_software_bug_very_very_annoying/du9a940/
     
    #7 Pulverdings, 15. Februar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2018
  8. Kam die Antwort von offizieller Seite? Ich habe vor zwei Tagen die Nvidia GTX 1070 samt neusten Treiber installiert. Davor hatte ich noch eine AMD 5850 HD die nicht OR tauglich ist. Bevor ich einen Downgrade mache wäre ich gerne sicher, dass dies tatsächlich die Ursache ist. Leider hatte ich das Problem schon wieder. Die OR schaltete sich im Betrieb ständig an und aus.
     

Diese Seite empfehlen